• Alles steht Kopf
  • Mazerunner - Die Auserwählten der Brandwüste
  • Fantastic 4
  • Sinister 2
  • 50 Shades of Grey
  • Bayonetta: Bloody Fate

Facebook

Unsere Fans auf Facebook verpassen keine Freikarten und sind immer aktuell über neue & interessante Filme informiert. Sei dabei!

Jetzt Fan werden!

Werbeblocker aktiv?!

Euch gefällt was wir machen? Dann helft mit und deaktiviert bitte eure Werbeblocker auf dieser Seite und genießt ein wenig Werbung.

Diese Seite wird komplett privat betrieben und finanziert, weshalb wir euch für jede Unterstützung dankbar sind.

  • Das deutsche Cover zu 'Independence Day'. (Copyright: 20th Century Fox Germany, 2015)

    Independence Day

    Nächsten Monat startet “Independence Day: Wiederkehr” in den deutschen Kinos. Vor 20 Jahren haben die Aliens unseren Planeten schon mal besucht. Damals konnten wir sie mit einem Schnupfen vertreiben.

    Anlässlich des Jubiläums und der kommenden Fortsetzung veröffentlicht 20th Century Fox das Original als Extended erstmals auf BD und BD4K. Ob sich der (Neu-)Kauf lohnt, klären wir hier.

    weiterlesen

  • TheDouble Packshot

    The Double

    Endlich! Morgen klärt sich eine seit 2013 aufgeworfene Frage! Welche genau, enthüllen wir in unserer Filmkritik zu „The Double“. Und natürlich werden wir sie auch beantworten! Außerdem wird offenbart, ob Jesse Eisenberg besser als Arschloch oder als Mauerblümchen punktet. Und neben all dem stellen wir dann auch noch einen wirklich erwähnenswerten Film vor. Viel zu tun also. Auf geht’s!

    weiterlesen

  • The Day the Clown Cried (1972, 31 Minuten Fassung) online

    Eine 31-minütige Schnittfassung von Jerry Lewis’ berüchtigtem “The Day the Clown Cried” ist online aufgetaucht.

    weiterlesen

  • Das deutsche Cover zu 'Brooklyn - Eine Liebe zwischen zwei Welten'. (Copyright: 20th Century Fox Germany, 2015)

    Brooklyn – Eine Liebe zwischen zwei Welten

    Als irische Einwanderin in Amerika sucht Eilis ihren Platz in der Gesellschaft. Gerade als sie diesen gefunden und einen Mann lieben gelernt hat, stirbt ihre Schwester in Irland. Zurück in der Heimat findet sie schnell wieder ihren Platz und eine neue Liebe. Eilis muss sich entscheiden: zwischen zwei Ländern, zwei Lebensarten und zwei Lieben. Eilis muss sich entscheiden: zwischen zwei Ländern, zwei Lebensarten und zwei Lieben.

    John Crowley verfilmt mit “Brooklyn” den gleichnamigen Roman von Colm Tóibín. Der Film wurde unter anderem mit einem Oscar für Besten Film und Beste Hauptdarstellerin nominiert. Gereicht hat es nicht, ob sich der Film dennoch für das Heimkino lohnt, klären wir hier.

    weiterlesen

  • Das deutsche Plakat zu 'The VVitch: A New-England Folktale'. (Copyright: Universal Pictures Germany, 2015)

    The VVitch – A New-England Folktale

    Im England des 17. Jahrhunderts war der Glauben eine der Grundfesten des Lebens. Menschen lebten ihr Leben im Angesicht Gottes. Mit dem Glauben an Gott kommt auch der Glaube an das Böse. Eine junge Familie wird aus der Dorfgemeinschaft verstoßen und zieht in den Wald. Sie bauen sich ein neues Zuhause und leben vom Wald und ihren Ziegen. Eines Tages verschwindet das jüngste Kind vor den Augen der Tochter.

    “Der beste Horrorfilm seit langem.” “… lässt dem Zuschauer das Blut in den Adern gefrieren.” Groß sind die Superlativen mit denen Zuschauern von “The Witch” um sich werfen. Kommt mit in den Wald und findet heraus, ob der Hype nur Hexerei ist.

    weiterlesen

Seite 1 von 7312345»102030...Letzte »