Monatsarchiv: ‘Januar, 2013’

  • The Impossible Hauptplakat

    The Impossible (OV-Sneak vom 07.01.2013 im Cinestar)

    Eigentlich hätte man meinen können, dass der verheerende Tsunami, der am zweiten Weihnachtsfeiertag des Jahres 2004 Verheerung über weite Bereiche des sonst so Stillen Ozeans brachte, doch eigentlich schon in Clint Eastwoods enttäuschendem Eso-Stück „Hereafter“ abgefrühstückt wurde. Doch nun erwartet uns ein Film, der uns das Ganze noch einmal in voller Breite darlegen möchte. Ob es lohnt, sich darauf einzulassen, das erfährt der geneigte Leser in unserer Kritik.

    weiterlesen

  • Frankenweenie Hauptplakat

    Frankenweenie (Sneak vom 21.01.2012 im Cinestar)

    Erinnert sich noch jemand an die Zeiten, in denen man in einen Film von Tim Burton gehen und sicher sein konnte, ein Ticket in eine hübsch-skurrile und zumindest komplett unterhaltsame Welt zu eingelöst zu haben? Das war vor etwa fünf Jahren vorbei (ja, werter Leser, sein „Planet der Affen“-Remake zählt hier nur als böser Alptraum). Doch nun, nach dem wenig beeindruckenden „Alice im Wunderland“ und dem nicht erwähnenswerten „Dark Shadows“ , verspricht Burtons neuestes Werk eine Rückbesinnung auf seine Anfänge. Ob das genügt, um das einstmalige Genie wieder etwas salonfähiger zu machen, damit beschäftigt sich unsere Filmkritik.

    weiterlesen

  • Quellen des Lebens - Filmplakat

    Quellen des Lebens (fast Freikarten)

    Freikarten für “Quellen des Lebens” am Montag, den 04.02.2013, um 20:00 Uhr

    Die “Quellen des Lebens” begleitet drei Generationen in Deutschland, von der Nachkriegszeit bis in die späten 1980er Jahre. Beginnend bei der Rückkehr von Großvater Erich aus der Kriegsgefangenschaft, über dessen Sohn Klaus, welcher von einer Schriftstellerkarriere träumt und mit der hochtalentierten Gisela, aus wohlhabenden Haus, einen Sohn Namens Robert -um den es in dem Film geht- bekommt…

    weiterlesen

  • Zero Dark Thirty Hauptplakat

    Zero Dark Thirty (Sneak vom 25.01.2013 im Cineplex)

    Die Anschläge auf das World Trade Center gehören zu den wichtigsten Ereignissen des jungen 21. Jahrhunderts. Sie lösten mehrere Kriege und die größte Menschenjagd der Geschichte aus. Kathryn Bigelow versucht in “zero Dark Thirty” die Jagd auf Osama bin laden auf die Leinwand zu bringen.

    weiterlesen

  • Flight Hauptplakat

    Flight (Sneak vom 14.01.2013 im Cinestar)

    Mal wieder ein Happen unnützes Wissen für dich, werter Leser: In „Flight“ werden gefühlt zigtausende echte Marken unterschiedlichster Alkoholika präsentiert, aber nur eine einzige Tabakmarke. Und die ist fiktiv.
    Natürlich gibt es auch jenseits der kleinen Freuden der amerikanischen Trademark-Regelungen noch jede Menge zum neuen Film von Robert Zemeckis zu sagen, doch dafür gibt es ja unsere Filmkritik. Also los, werter Leser, klick‘ dich schon hin.

    weiterlesen

Seite 1 von 212»