Artikel-Archiv für Kategorie: ‘Cinestar Leipzig’

  • GhostintheShell Hauptplakat

    Ghost in the Shell

    Nach mehr als zwanzig Jahren bekommen wir nun also eine amerikanische Adaption des Anime-Klassikers “Ghost in the Shell” auf die Leinwände geworfen. Wir haben den Film gesehen und fordern nun unverzüglichst eine Aufführung der Vorlage! Warum? Nun, das erläutert unsere Filmkritik.

    weiterlesen

  • TheVoices Hauptplakat

    The Voices

    So ganz sind sie natürlich nicht von der Bildfläche verschwunden, aber rar geworden sind sie schon, die klassischen schwarzen Komödien. Mit „The Voices“ kommt nun dennoch mal wieder ein Vertreter dieses Genres auf uns zu, der mehr ist als eine lose zusammengefügte Ansammlung makaber-komischer Episoden. Doch macht ihn das auch gleich betrachtenswert? Wir wissen mehr dazu. Und wir verraten es dir gern, werter Leser!

    weiterlesen

  • ExMachina Teaserplakat

    Ex Machina

    Künstliche Intelligenzen scheinen wieder hip zu sein: Während die Avengers derzeit mit Ultra-Bombast gegen die KI Ultron zu Felde ziehen, dürfen wir als Alternative dabei zusehen, wie ein junger Softwarecrack mit einer weitaus niedlicheren Artgenossin Ultrons in schön kammerspieliger Atmosphäre zarte Bande knüpfen soll. Nettes Gegenprogramm, denk man sich da, oder? Nun, wir werden sehen.

    weiterlesen

  • Die Bestimmung Insurgent Hauptplakat

    Die Bestimmung – Insurgent (fast Freikarten) (2.Chance)

    Gewinnt hier Kinokarten für die Previews von “Die Bestimmung – Insurgent” in 10 Städten!
    In der Fortsetzung des Action-Abenteuers “Die Bestimmung” setzen Tris, Four und Caleb ihre gefährliche wie spannende Mission fort!

    Gnadenlos von den machthungrigen Ken und ihrer eiskalten Anführerin gejagt, müssen sich Tris und Four auf ihrer Flucht zahlreichen Aufgaben und Gefahren stellen, um die Wahrheit über die Vergangenheit ihrer Welt zu entschlüsseln und damit letztendlich deren Zukunft zu sichern.

    weiterlesen

  • Birdman Hauptplakat

    Birdman oder Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit (Sneak vom 12.01.2015 im Cinestar sowie vom 23.01.2015 im Cineplex)

    Erst changierte er ein wenig als Geheimtipp, doch dank seiner mit neun Nominierungen zementierten Führungsrolle im Rennen um die Oscars kann man das „geheim“ mittlerweile wohl wieder streichen. Außerdem hat er genug Parallelem zum vom Autor dieser Zeilen so innig geliebten „Die Wolken von Sils Maria“, um endgültig eine genauere Betrachtung zu rechtfertigen. Also denn, werter Leser: Wozu wohl taugt „Birdman“?

    weiterlesen

Seite 1 von 2612345»1020...Letzte »