Artikel-Archiv für Kategorie: ‘Freikarten’

  • Gefährten Filmposter

    Gefährten (Freikarten)

    Freikarten gibt es heute für den Film “Gefährten” diesmal handelt es sich um eine Aktion des Magazins “Stern”. Spielzeit ist am Montag, den 06.02.2012, um 20:00 Uhr.

    “Die bewegende Story über einen Jungen namens Albert (Jeremy Irvine) und sein geliebtes Pferd Joey spielt in der Zeit des ersten Weltkrieges. Joey wird von Alberts Vater an die britische Kavallerie verkauft und zum Einsatz an die Front geschickt. Vor dem Hintergrund des großen Krieges beginnt Joeys außergewöhnliche Reise…

    weiterlesen

  • Dame Koenig As Spion

    Dame, König, As, Spion (Freikarten)

    Es gibt wieder Freikarten, diesmal durch den “Spiegel”. Gegeben wird der Film “Dame, König, As, Spion” am Montag, den 30.01.2012, um 20:00 Uhr.

    “Der pensionierte Top-Spion George Smiley (Gary Oldman) wird 1973 überraschend wieder aktiviert: An der Spitze des britischen Secret Service gibt es einen Maulwurf, einen Spion im Dienste des sowjetischen KGB. Smiley soll ihn entlarven. Doch er bekommt keinen Zugang zu geheimen Unterlagen und darf niemandem erzählen, weshalb…

    weiterlesen

  • Drive (Freikarten)

    Weiter gehts mit neuen Freikarten. Diesmal für “Drive” am Mittwoch, den 18.01.2012, um 20:00 Uhr.

    “Tagsüber arbeitet Driver (Ryan Gosling) als Stuntman für Hollywood. Reine Routine. Erst nachts erwacht der wortkarge Einzelgänger zum Leben, als Fahrer von Fluchtfahrzeugen bewaffneter Einbrüche. Keiner kann ihn schnappen, keiner kann ihm das Wasser reichen. Dann lernt der coole Driver seine neue Nachbarin Irene (Carey Mulligan) kennen – und verliebt sich in die alleinerziehende Mutter.“

    weiterlesen

  • Ziemlich Beste Freunde Fk

    Ziemlich beste Freunde (Freikarten)

    Starten wir die ersten “Freikarten” in diesem Jahr und im Sneak-Leipzig Blog überhaupt mit dem Film “Ziemlich beste Freunde” in den Passage-Kinos Leipzig.

    “Philippe (François Cluzet) ist reich, adlig, gebildet und hat eine Heerschar von Hausangestellten – aber ohne Hilfe geht nichts! Philippe ist vom Hals an abwärts gelähmt. Eines Tages taucht Driss (Omar Sy), ein junger Mann, der gerade aus dem Gefängnis entlassen wurde, in Philippes geordnetem Leben auf. Driss will eigentlich nur einen Bewerbungsstempel für seine Arbeitslosenunterstützung, und auf den ersten Blick eignet sich das charmante Großmaul aus der Vorstadt auch überhaupt nicht für den Job als Pfleger.“

    weiterlesen

Seite 6 von 6« Erste...«23456