Alle Artikel mit Schlagwort: ‘BluRay’

  • Das deutsche Cover zu 'Pixels'. (Copyright: Sony Pictures Releasing, 2015)

    Pixels

    Vor einigen Jahren schoss NASA eine Rakete zur Kontaktaufnahme mit anderen Lebensformen ins All. Die Wissenschaftler installierten verschiedene Abbildungen und multilinguale Texte, um die Menschheit vorzustellen. Nun schauen Aliens auf der Erde vorbei und wollen als Videospielfiguren krieg führen. Die Menschheit kann nur von wenigen Leuten vor ihrer Digitalisierung gerettet werden: Echten Nerds.

    Adams Sandler neuester Film beschäftigt sich mit den Helden der 80er. Ob der Film, der nicht mal Pixel und Voxel unterscheiden kann, für einen unterhaltsamen Abend sorgt, erfahrt ihr hier.

    weiterlesen

  • Das deutsche DVD-Cover zu 'Rurouni Kenshin - The Legend Ends' (Copyright: Splendid Film, 2014)

    Rurouni Kenshin – The Legend Ends

    Nach der Schlacht um Kyoto trift Kenshin Himura auf seine Wiedersacher Makoto Shishio und Aoshi Shinomori. Aoshi stößt Kaoru Kamiya ist Meer, worauf Kenshin hinterher springt. Doch er kann sie nicht erreichen. Bewusstlos wird er an der Küste Japans angespült und von einer unbekannten Person aufgesammelt. Aoshi und Kaoru ziehen derweil durch Japan und hinterlassen eine Spur der Verwüstung. Als Kenshin wieder zu sich kommt, muss er erkennen, dass der größte Kampf noch bevor steht.

    Ob Regisseur auch der dritte und letzte Teil der Kenshin-Trilogie so gut wie die anderen gelungen ist, erfahrt ihr hier.

    weiterlesen

  • Das deutsche DVD-Cover zu 'Rurouni Kenshin - Tokyo Inferno' (Copyright: Splendid Film, 2014)

    Rurouni Kenshin – Kyoto Inferno

    Kenshin Himura und seine Freunde haben sich im Dojo von Kaoru Kamiya eingerichtet. Als Makoto Shishio auftaucht und versucht die Regierung zu stürzen, muss Kenshin erneut in den Kampf ziehen und Japan vor einem blutigen Bürgerkrieg bewahren.

    Mit dem ersten Teil der Kenshin-Trilogie hat Regisseur Keishi Ohtomo hervorragende Arbeit geleistet. Ob ihm auch der zweite Teil gelingt, lest ihr hier.

    weiterlesen

  • Stalingrad 2013 Hauptplakat

    Stalingrad (2013)

    Die Schlacht um Stalingrad gehört zu den berühmtesten des zweiten Weltkrieges. Unzählige Bücher wurden geschrieben und Filme gedreht. Zum Anlass des 75. Jahrestages, brachte der russische Regisseur Fedor Bondarchuk seine Inszenierung in die Kinos. “Stalingrad” ist eine der teuersten und die erste komplett in 3D gedrehte russische Produktion. Ob der Film mehr als nur Effekte ist, lest ihr in unserem review zum Heimkino-Release von “Stalingrad”.

    weiterlesen

  • Die Karte Meiner Traeume Hauptplakat

    Die Karte meiner Träume

    In “Die Karte meiner Träume” nimmt Regisseur Jean-Pierre Jeunet den Zuschauer wieder mit auf eine Reise. Diesmal begleitet er den jungen T.S. Spivet nach Washington D.C., wo er einen Preis entgegen nehmen soll. Nur weis niemand, dass der Preisträger erst 10 Jahre alt ist. Das Buch von Reif Larsen hatte eine aufwendige Aufmachung. Kann Jeunet mit seinem einmaligen Stil, das Buch gebührend auf die Leinwand transportieren?

    weiterlesen

Seite 1 von 212»