Alle Artikel mit Schlagwort: ‘Remake’

  • Ghostbusters Hauptplakat

    Ghostbusters (2016)

    Ein überraschend simpler Trick kann – mit etwas Glück – im Handumdrehen dafür sorgen, dass aus dem neuen “Ghostbusters”-Film statt einer mäßigen bis kolossalen Enttäuschung ein mäßiger bis kolossaler Spaß wird. Wie der Trick geht? Das verrät unsere Filmkritik!

    weiterlesen

  • Godzilla Hauptplakat

    Godzilla

    Man ließ ihn ersticken, begrub ihn in einem Vulkan, fror ihn ein, ja, man warf sogar schwarze Löcher auf ihn. Doch auch mit rüstigen 60 Jahren auf dem stachelplattenbewehrten Buckel erwehrt er sich in aller Vehemenz eines Rentnerdaseins und macht immer wieder gern aufs Neue die japanische Hauptstadt platt. Die Rede ist natürlich von Godzilla. Doch immerhin müssen die Japaner in der neuesten Verfilmung ein paar Räumkommandos weniger bestellen, denn zum zweiten Mal in seiner Geschichte verschlägt es das weltliebste Filmmonster in amerikanische Gefilde. Wie Newcomer Gareth Edwards das umsetzen konnte, erfährt der geneigte Leser in unserer Filmkritik.

    weiterlesen

  • Hauptplakat Oldboy

    Oldboy (OV-Sneak vom 02.12.2013 im Cinestar)

    Diese Woche ist gespickt von Filmstarts, die ein Remake eines mehr oder weniger älteren Filmes sind. Da wäre einmal das Remake von Stephen Kings “Carrie”, dessen Vorgänger 40 Jahre zurückliegt, (eine Kritik hierzu findet ihr natürlich auch bei uns) und das Remake des 10 Jahre alten Films “Oldboy”, damals von Park Chan-wook, heute von Spike Lee. Ob Spike Lee mit seinem neuesten Werk Zuschauer und auch Kenner des Originals überzeugen kann, erfahrt ihr in unserer Kritik.

    weiterlesen

  • Im Weißen Rössl Hauptplakat

    Im weißen Rössl – Wehe, du singst!

    Die letzte filmische Adaption des heiteren Singspiels „Im weißen Rößl“ ist auch schon wieder fünf Jahre her, und das war letztlich auch nur eine Theateraufzeichnung fürs Fernsehen. Das zählt ja quasi gar nicht. Also ist es tatsächlich höchste Zeit, eine zeitgemäße Neuinterpretation zu machen, in der das „Rößl“ an die reformierte Rechtschreibung und der Rest an den hippen Zeitgeist angepasst wird. Was da am Ende rauskam, erfahrt der geneigte Leser in unserer Review.

    weiterlesen

  • Evil Dead Hauptplakat

    Evil Dead (Sneak vom 04.05.2013 im Cineplex)

    Das Filmposter zu „Evil Dead“ nimmt sich mit seiner Versprechung ja nicht gerade zurück. Und als Remake eines der Archetypen des amerikanischen Splatterfilms sollte es das ja vielleicht auch. Ob sich die damit geschürten Erwartungen aber auch lohnen und was man da überhaupt alles erwarten könnte, das verrät unsere Filmkritik.

    weiterlesen

Seite 1 von 212»