Rush – Alles für den Sieg (fast Freikarten)

Günstig ins Kino zu Rush – Alles für den Sieg: (Eine Aktion der Zeitschrift “Cinema”)

Wann finden die Vorstellungen statt?: Am Montag, den 30.09.2013, um 20:00 Uhr.

Um was gehts?

Rush – Alles für den Sieg - Filmposter

“Zwei Leben auf der Überholspur: Anfang der 70er Jahre kämpfen die höchst unterschiedlichen Rivalen Niki Lauda und James Hunt um den Aufstieg in den Rennfahrer-Olymp. Während der disziplinierte Lauda ehrgeizig an seiner Karriere feilt, stürzt sich Naturtalent Hunt ins glamouröse Jetset-Leben. Ihre Rivalitäten tragen sie nicht nur in spektakulären Rennen aus, sondern auch in heftigen Wortgefechten jenseits der Rennbahn. Immer wieder heißt es: Hunt gegen Lauda – der Rockstar und Playboy der Formel 1, verheiratet mit dem erfolgreichsten Model seiner Generation, Suzy Miller, gegen den messerscharfen Strategen und Perfektionisten. Bis zum legendären Rennen 1976 am Nürburgring, der gefährlichsten aller Rennstrecken, steht Lauda auf dem ersten Tabellenplatz. Doch auf regennasser Fahrbahn baut er einen dramatischen Crash, seine Frau Marlene bangt um sein Leben. Mit schier übermenschlichem Willen kämpft er sich zurück und tritt nur wenige Wochen später zu einem erneuten Showdown mit Hunt in Japan an. Wieder regnet es stark, das Rennen soll abgebrochen werden, doch beide Rivalen liefern sich ein atemberaubendes Duell.”

(Kinostart in Deutschland: 03.10.2013)

Trailer:

Wie kommt ihr an die Karten?

Bitte lest euch die Bedingungen komplett durch!
Einfach die unten aufgeführte Telefonnummer + Endzahl für eure Stadt anrufen (Beispiel: Für Leipzig wählt ihr die 01379-060210-07). Am Telefon wird euch ein 6-stelliger Pincode angesagt. Diesen müsst ihr euch unbedingt notieren, da ihr sonst am Previewtag keine Kinokarten erhaltet. Anschließend geht ihr dann in das von euch gewählte Kino und erhaltet gegen Nennung des Previewcodes zwei kostenlose Kinokarten.

Hier noch die wichtigen Details:
- Die Leitungen sind ab ca. 10 Uhr freigegeben!
- jeder 3.Anrufer gewinnt Karten (am Telefon wird angesagt, der wievielte Anrufer man ist)
- Denkt bitte kurz über die Bedingungen nach und überlegt euch dann, ob ihr anrufen möchtet!

Kosten:

50 Cent pro Anruf aus dem Festnetz. Vom Handy sind die Kosten abweichend und abhängig vom Netzanbieter.
Es entstehen keine Kosten für den Anruf, wenn die Karten in eurer Stadt bereits vergeben sind.

Nummer:

01379-060270-XX (X=Zahl für die Stadt, für die man die Karten möchte – z.B. 07 für Leipzig)

Wo finden die Vorstellungen statt?

Durchgestrichen = Keine Karten mehr vorhanden!

- 01 Berlin, CinemaxX, Potsdamer Straße 5
- 02 Dresden, UFA-Palast, St.Petersburger Straße 24
- 03 Düsseldorf, UFA-Palast, Worringerstraße 142
- 04 Frankfurt/Main (Sulzbach), Kinopolis, Main-Taunus-Zentrum
- 05 Hamburg, UCI-Mundsburg, Hamburger Straße 1-15
- 06 Köln, Cinedom, Im Mediapark 1
- 07 Leipzig, Cinestar, Petersstraße 44
- 08 München, CinemaxX, Isatorplatz 8
- 09 Nürnberg, Cinecitta, Gewerbemuseumsplatz 3
- 10 Stuttgart, Gloria, Königstraße 20

Sollten bei einer Stadt die Karten bereits vergriffen sein, dann meldet dies bitte in den Kommentaren, damit andere sich den Anruf sparen können und nicht unnötig anrufen. Vielen Dank.


Alle Angaben sind ohne Gewähr und mit freundlicher Unterstützung von Sneak-Kino.de.

Über den Author:

Maik"Dauer-Kino-Gänger" und Filminteressierter seit jungen Tagen. Egal ob Blockbuster oder Independent Movie, alles wird geguckt und kritisch zerlegt. Ich informiere euch regelmäßig über kostenlose Kinokarten, Gewinnspiele und interessante Filme.Zeige alle Artikel von Maik →

Hinterlasse einen Kommentar