Das deutsche Cover zu 'Mike and Dave Need Wedding Dates' (2016) (Copyright: 20th Century Fox Home Entertainment, 2016)

Mike and Dave Need Wedding Dates

Cover

Originaltitel: Mike and Dave Need Wedding Dates

Laufzeit: 98 Minuten

FSK: 12

Besetzung: Zac Efron, Adam Devine, Anna Kendrick, Aubrey Plaza

Regie: Jake Szymanski

Verleih Deutschland: 20th Century Fox Home Entertainment

Ab dem 19. Januar 2017 auf VoD, DVD, BD DigitalHD.

 

Mike und Dave Stangle leben in ihrer Bubble als Partykinder reicher Eltern. Wo sie auftauchen fliegt auch schon mal ein Wohnwagen in die Luft. Auch vor Familienfesten machen sie nicht halt. Um ihre Hochzeit nicht in einem Desaster enden zu lassen, werden die beiden von ihrer Cousine Jeanie unter einer Bedingung zu ihrer Hochzeit eingeladen: sie müssen je ein Date mitbringen. Gesagt getan. Kurz darauf stellen sie ihre Suche in die Öffentlichkeit und lassen die Bewerberinnen antreten.

So abgedreht die Story klingt, ist sie doch real. 2013 hatten zwei gleichnamige Brüder dieselbe Aufgabe. Auf ihre Anzeige bei Craigslist erhielten sie über 500 Bewerbungen. 2015 schrieben sie das Buch “Mike and Dave Need Wedding Dates: And a Thousand Cocktails”, welches in ein Drehbuch umgewandelt wurde. Jake Szymanski setzt sich in den Regiestuhl und gibt mit der Komödie sein Langfilmdebüt auf der Leinwand. Davor drehte er unter anderem den Fernsehfilm “7 Days in Hell” (2015) und eine Folge “Brooklyn –Nine-Nine” (2013).

Szenenbild 1

Herausgekommen ist eine kurzweilige Komödie. Viele der Gags sind sehr tief angesiedelt. Wer gebildete Unterhaltung und Spaß mit Niveau sucht, sollte spätestens bei der Besetzung merken, was ihn erwartet. Wenn er nicht schon von dem Trailer abgeschreckt wurde. Die späteren Trailer zeigen wieder viel zu viel. Aus diesem Grund ist unten einer der ersten verlinkt. “Mike and Dave Need Wedding Dates” nimmt sich zu keinem Zeitpunkt selbst erst. Die Maske ist schlecht und der Verlauf der Story zu durchschaubar. Spaß wird der Zuschauer dennoch haben.

Der Spaß liegt vor allem in dem passenden Cast. Zac Affron (“We Are Your Friends “, 2016) und Adam Devine (“Man lernt nie aus”, 2015) passen perfekt in ihre Rollen. Ihre Partnerinnen werden von Anna Kendrick (“The Accountant”, 2016) und Aubrey Plaza (“Dirty Grandpa”, 2016) gespielt. Sie harmonieren wunderbar und das overacting der beiden Hauptdarsteller passt sehr gut. Anna Kendrick überzeugt wieder mit ihrer Natürlichkeit.

Der Film erscheint am 19. Januar 2017 digital und auf DVD und BD. Digital gibt es wie üblich keine Extras. Das Bonusmaterial auf den Datenträgern ist identisch. Es gibt zum Beispiel entfallene, alternative und erweiterte Szenen, eine Bildgalerie und einen Audiokommentar von Jake Szymanski. Insgesamt eine ausgezeichnete Ausstattung.

Fazit:

“Mike and Dave Need Wedding Dates” ist eine leichte Komödie mit spielfreudigen Darstellern. Die Extras sind vielfältig und ein weiterer Grund für den Kauf einer DVD oder BD.

Film: 6/10

Links:

http://www.foxmovies.com/movies/mike-and-dave-need-wedding-dates

 

VN:F [1.9.22_1171]
Deine Filmbewertung:
Rating: 6.0/10 (1 vote cast)

Mike and Dave Need Wedding Dates, 6.0 out of 10 based on 1 rating

Über den Author:

JensLiebt Filme und sammelt Trailer. Wenn er keine Filme schaut, schreibt er Kritiken oder treibt den technischen Fortschritt voran.Zeige alle Artikel von Jens →