Das deutsche Cover zu 'Zurück in die Zukunft - 30th Anniversary Trilogyf' (Universal Pictures Home Video, 2015)

Zurück in die Zukunft – 30th Anniversary Trilogy

Plakat

Originaltitel: Back to the Future – 30th Anniversary Trilogy

Laufzeit: 342 Minuten

FSK: 12

Besetzung: Michael J. Fox, Christopher Lloyd

Regie: Robert Zemeckis

Verleih Deutschland: Universal Pictures Home Video

Ab dem 15. Oktober 2015 auf DVD und BD.

 

Marty McFly‘s Band verliert einen Wettbewerb nach dem anderen, die Schule nervt und sein Vater hält ihn für einen Loser. Marty‘s einziger Lichtblick ist der etwas durchgeknallte Doc Brown. Dieser behauptet eine Zeitmaschine gebaut zu haben. Die erste Testfahrt endet in einer Katastrophe. Doc wird getötet und es ist nun an Marty alles wieder gerade zu biegen. Dabei ist seine Mutter, die sich in ihn, statt in seinen Vater verliebt, noch sein geringstes Problem.

Szenenbild 1

1985 startete der erste Teil von Robert Zemeckis Trilogie in den Kinos und gewann prompt einen Oscar für Beste Effekte. Heute geniest die Reihe Kultstatus. Millionen Zuschauer warten endlich selbst auf ein Hoverboard steigen zu können. Mehrere Firmen haben bereits ihre Prototypen vorgestellt. Zur Serienreife ist noch einige Entwicklungsarbeit nötig. Die Zeiten, zu denen McFly und Doc Brown in der Zukunft bzw. unserer Gegenwart auftauchen sorgen immer wieder für einen kleinen Hype in Fankreisen. Nebenbei nimmt die Popkultur immer wieder Bezug auf die Reihe.

Dieses Jahr feiert der erste Teil seinen 30. Geburtstag. Zu diesem Anlass legt Universal die Reihe als DVD und BD in einer Box neu auf. Für alle, welche die Filme nicht im Kino sehen konnten oder sie nochmal auf der Leinwand genießen möchten, bietet sich am 21. Oktober die Chance. In vielen Kinos wird die Trilogie an diesem Abend nochmal aufgeführt. Die meisten Vorstellungen sind seit Wochen ausverkauft. An diesem Tag landeten Marty und Doc Brown im Hill Valley des Jahres 2015. Dort stiehlt Martys Erzfeind Biff einen Sportalmanach, nimmt ihn mit in die Vergangenheit und steigt zum Herrscher über Hill Valley auf. Wieder müssen die beiden die Zeitlinie gerade biegen.

Szenenbild 2

Im dritten Teil steckt Doc Brown im Wilden Westen fest. Marty reist zurück um den Doctor abzuholen. Dieser hat sich aber in die Lehrerin Clara verliebt und möchte bleiben. Zu allem Überfluss taucht noch der Revolverheld Mad Dog Tannen auf und versucht McFly unter den Wüstensand zu befördern.

Die Ausstattung der DVD und BD Box ist bemerkenswert. Letztere wird auch als Steelbook angeboten. Auf DVD sind nur eine deutsche und englische Tonspur zu hören.  Auf der BD befindet sich zusätzlich japanischer und türkischer Ton. Zu jedem Teil gibt es einen Audiokommentar mit Regisseur  und den Produzenten Bob Gale und Neil Canton. Ergänzt wird dieser durch eine Masse an Behind-the-Scenes, Interviews, Features, entfernten Szenen und einem Ausflug in die Physik.

Szenenbild 3

Fazit:

Zu den Filmen braucht nicht mehr viel gesagt zu werden. Die Reihe gehört zu den Besten, die je geschaffen wurde. Universal bringt die Filme in einer bemerkenswert ausgestatteten Box. Für Fans, und alle die die Filme noch nicht kennen, ein Pflichtkauf.

Film: 9/10

Extras: 9/10

Links: http://www.backtothefuture.com/

 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Deine Filmbewertung:
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Über den Author:

JensLiebt Filme und sammelt Trailer. Wenn er keine Filme schaut, schreibt er Kritiken oder treibt den technischen Fortschritt voran.Zeige alle Artikel von Jens →

Hinterlasse einen Kommentar