Alle Artikel mit Schlagwort: ‘Science Fiction’

  • Ausloeschung Cover

    Auslöschung

    Erst fürs Kino produziert, dann aber auf Netflix verramscht, kommt „Auslöschung“ nun ins handelsübliche Heimkino. Besser als nix, möchte man meinen, aber wie bekommt dem neuen Film von Alex Garland die fehlende Leinwand? Wir machten einen mutigen Selbstversuch.

    weiterlesen

  • Alita (Rosa Salazar) und Hugo (Keean Johnson) schauen nach Salem. (Copyright: Twentieth Century Fox, 2019)

    Alita Battle Angel

    Auf dem Schrottplatz unter Salem findet Dr. Dyson Ido den Kopf eines weiblichen Cyborgs. Er packt ihn ein und gibt ihm einen Körper. Das Mädchen, Alita, versucht nach ihrem Erwachen in der neuen Welt seinen Platz zu finden. Wem kann sie vertrauen und was ist das Geheimnis von Salem?

    Robert Rodriguez rettete das Script zur Verfilmung von Yukito Kishiros Gunnm aus der Schublade von James Cameron. Dieser ist bis (mindestens) 2025 mit „Avatar“ beschäftigt. Finden wir heraus, ob der Film was taugt.

    weiterlesen

  • Solo: A Star Wars Story' (2018) (Copyright: Lucasfilm Ltd., 2018)

    Solo A Star Wars Story

    In den Straßen von Correlia wächst ein kleiner Junge unter einer Vielzahl Sklaven auf. Als er seine Besitzerin schwer verletzt, muss er flüchten. Er schließt sich unter dem Namen Han Solo der Imperialen Armee an. Er will der beste Pilot aller Zeiten werden.

    Nach „Rogue One“ (2106) kommt mit „Solo: A Star Wars Story“ der zweite eigenständige Film im Star Wars Universum ins Kino. Ob sich der Schmugglerausflug lohnt, klären wir hier.

    weiterlesen

  • GenocidalOrgan Plakat

    Genocidal Organ

    Ein drittes und letztes Mal lädt uns eine „Project Itoh“-Verfilmung ein, mittels einer klug durchdachten Welt über die wichtigsten Fragen des Menschseins zu sinnieren. Heute auf dem Lehrplan: Was ist Freiheit? Doch keine Angst vor Langeweile, lieber Leser, in dieser Philosophiestunde wird auch scharf geschossen!

    weiterlesen

  • Blame Cover

    BLAME!

    Wir könnten diskutieren, inwiefern „BLAME!“ dem Cyberpunk zugehörig ist, inwiefern es eine Postapokalypse darstellt, oder inwiefern wir hier trans- oder gar posthumanistische Ideen verwirklicht bekommen, aber all das würde nur unnötig davon ablenken, wie absolut wahnwitzig-genial-visionär die darin dargestellte Welt ist! Also komm mit, lieber Leser, und lass dir erzählen: Es war einmal, Jahrtausende nach dem Fall der Menschheit…

    weiterlesen

Seite 1 von 1212345»10...Letzte »